Treppenlift günstig

Treppenlift finanzieren

Den Treppenlift günstig finanzieren

Die Preise für einen Treppenlift liegen in etwa zwischen 3.500 und rund 17.000 €, in einzelnen Fällen kann es sogar noch mehr werden. Um die Kosten in einem überschaubaren Rahmen zu halten, sollten zuerst ein paar grundlegende Fragen geklärt werden: Was für eine Art von Lift kommt in Betracht? Reicht in Ihrem Fall vielleicht schon ein relativ günstiger Sitzlift aus? Um was für eine Art von Treppe handelt es sich? Bei einer geraden Treppe dürften die Kosten noch relativ gering ausfallen, bei einer langen, gewundenen Treppe könnte dagegen die Montage teurer werden als das eigentliche Gerät. Auch dass der Lift hin und wieder gewartet werden muss, wird sich wahrscheinlich auf die Kosten auswirken.

Treppenlift Kosten

Wenn ein Treppenlift nur für einen überschaubaren Zeitraum benötigt wird, könnte es sinnvoll sein, das Gerät zu mieten oder zu leasen. Dies könnte sich jedoch bei komplizierten Treppenverläufen schwierig gestalten, da der Lift entsprechend angepasst und montiert werden muss ― daher sollte sorgfältig durchgerechnet werden, ob die Miete nicht am Ende sogar teurer wird als der Kauf eines Treppenlifts. Weitere Informationen dazu finden Sie unter „Treppenlift mieten“.

Kosten der Finanzierung von gebrauchten Lifts

Außerdem kommt der Gebrauch eines gebrauchten Lifts in Betracht, da hierdurch bis zu 50% der Kosten eingespart werden können: Genaueres hierzu finden Sie unter „Treppenlift gebraucht“. Wenn Sie die Kosten für den Treppenaufzug nicht selbst aufbringen können, ist es möglich, einen Zuschuss zu erhalten ― entweder von der Pflegeversicherung oder von anderen Stellen. Näheres dazu finden Sie unter „Zuschuss der Pflegeversicherung“ und „Zuschuss durch Krankenkasse“.